Dr. med. uni.
Yas Palli-Razmara

Über mich

Dr. Yas palli-razmara

Gewinnen Sie einen Überblick über meinen Werdegang, Ausbildungen, Qualifikationen, wissenschaftliche Auszeichnungen und Mitgliedschaften.

Werdegang

  • OÄ an der Univ.-Klinik für Urologie des LKH Graz bis Mai 2014

  • Ab 1. Juli 2016 Leiterin des Fachzentrums für urologische und andrologische Therapien, Lichen sclerosus und Lichen planus und HPV-Praxis in der Privatklinik HANSA Graz

  • Bis Juli 2016 Wahlarztordination für Urologie und Andrologie in der Privatklinik Ragnitz

  • Ab 1. Juli 2016 Wahlarztordination für Urologie und Andrologie in der Privatklinik HANSA Graz

  • Belegärztin und Konsiliarurologin an der Privatklinik Ragnitz, Privatklinik der Kreuzschwestern und Privatklinik Kastanienhof

  • Operative Tätigkeiten in der Privatklinik Hansa, Privatklinik Ragnitz und Privatklinik der Kreuzerschwestern

Ausbildung und Qualifikationen

  • Volksschule und Mittelschule in der USA, Dallas Texas

  • Gymnasium und Matura in Mathematik und Physik sowie in Naturwissenschaft in Lausanne, Schweiz, mit Auszeichnung abgelegt

  • Medizinstudium an der Karl-Franzens Universität Graz Erster Abschnitt mit gutem Erfolg abgeschlossen - Zweiter und dritter Abschnitt mit ausgezeichneten Erfolg abgeschlossen

  • Promotion zum Dr. med. univ. an der Karl- Franzens Universität Graz

  • Turnusausbildung, Jus Pracdicandi und Facharztausbildung in der Urologie an der Medizinischen Universitätsklinik Graz

  • ÖÄK-DFP- Fortbildungsdiplom

  • Von 2009 bis April 2014 Gründerin und Leiterin einer Spezialpraxis für Lichendermatose und HPV assoziierte Erkrankungen der männlichen Äußeren Genitale in dem LKH Uniklinik Graz, urologische Abteilung

  • Als Mitglied der Arbeitskreises für Andrologie und sexuelle Funktionsstörungen der österreichischen Gesellschaft für Urologie, jahrelange klinische Erfahrungen mit erektiler Dysfunktion und sexueller Beschwerden und Störungen.

  • Publikation und Präsentation bei diversen nationalen und internationalen wissenschaftlichen Veranstaltungen für Urologie, Gynäkologie und allg. Chirugie.

Wissenschaftliche Auszeichnungen


Vortragspreis

** Razmara, Y; Regauer, S; Pummer, K; Schoell, W, 2010

Virostatic and Immunmodulatory Local Therapy for Recurrent HPV-Associated High Grade Vulvar Intraepithelial Neoplasia: A Pilot Study.

GEBURTSH FRAUENHEILK. 2010; 70(5): 374-378


Posterpreise

Razmara, Y; Pummer, K; Regauer, S; Schäll, W, 2010

Virostatic and immune modulatory local therapy of HPV-associated high grade vulvar intraepithelial neoplasia.

EUROGIN Konferenzband2010; -EUROGIN 2010; FEB 20, 2010; Monte Carlo, FRANCE.


Posterpreis

Razmara, Y; Primus, G; Pummer K; Regauer, S, 2012

Okkulte Autoimmungastritis bei Männern mit penilem Lichen sclerosus und Lichen planus.

38. gemeinsame Tagung der Bayerischen Urologenvereinigung und der Österreichen Gesellschaft für Urologie und Andrologie; JUN 14-16, 2012; Nürnberg, GERMANY.


Posterpreis

Razmara, Y; Primus, G; Pummer K; Regauer, S, 2012

Okkulte substitutionpflichtige Hashimotos Thyreoiditis in Männern mit penilem Lichen sclerosus und Lichen planus.

38. gemeinsame Tagung der Bayerischen Urologenvereinigung und der österreichen Gesellschaft für Urologie und Andrologie; JUN 14-16, 2012; Nürnberg, GERMANY.

Mitgliedschaften


Ö-Gu 

Österreichische Gesellschaft für Urologie


BVU

Berufsverband der Österreichischen Urologen


EAU

European Association of Urology


Ö-IÄG 

Österreichische- Iranische Ärztegesellschaft


Arbeitskreis für Andrologie und sexuelle Funktionsstörungen der österreichischen Gesellschaft für Urologie